Verkehrskunde

Verkehrskreisel fahren

Der Verkehrskundeunterricht ist obligatorisch.

Er hat eine Gültigkeit von 2 Jahren und dauert 8 Lektionen.
Der Kurs ist aufgeteilt auf 4 Abende zu 2 Lektionen.

Voraussetzung ist ein gültiger Lernfahrausweis für die Kategorien A, B, A1 oder B1.

Durch Verkehrssinnbildung und Gefahrenlehre motiviert dich der Verkehrskundeunterricht zu einer verantwortungsbewussten und sicheren Fahrweise.